อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Can I save her?

Kapitel 35

sprite

In der Nacht wird Selena plötzlich wach und schreckt nackt neben Jason hoch. Doch es ist nicht deswegen , weil sie einen Alptraum hatte, ganz im Gegenteil. Ihr ist eine großartige Idee eingefallen, wie sie an Rufus Malpied kommt. Es reicht ihr langsam, das lässt der Unterboss sich mit Sicherheit nicht weiter gefallen, ohne dagegen etwas zu unternehmen. So grinst sie breit vor sich hin, zieht sich das weiße Hemd drüber, steht auf und möchte sich an Jason’s Laptop setzen, doch da hämmern plötzlich mehrere Hände gegen die Tür, weswegen sie sich erschreckt. Und auch Jason schreckt hoch und steht dann sofort auf. ,, Polizei! Machen Sie sofort die Tür auf!", schreit ein Mann, der anscheinend ein Polizist ist. ‘ Fuck, was mach ich denn jetzt? Oh scheiße die sind bestimmt wegen mir da’ , befürchtet sie. Ruhig bleiben und auf dumm stellen, Selena. ,, Nicht aufmachen!", flüstert sie leise und hält sich den Zeigefinger vor die Lippen. ,, Natürlich mach ich das. Das ist die Polizei" ,, Jason…” Da ist es schon zu spät, denn die Tür wird bereits aufgetreten und die Polizisten leuchten sie mit der Taschenlampe an und richten die Waffe auf sie. Selena weiß nicht was los ist, aber sie kann sich da raus reden, sie muss nur ganz artig sein. Erst Recht jetzt vor Jason immer auf dumm spielen. Wäre er nicht da, hätte sie die Polizisten längst umgebracht, so hebt sie die Hände neben ihrem Kopf hoch. ,, Sie sind festgenommen!", legt ihr Handschellen. ,, Ach und ich dachte, Sie bringen mir die bestellte Pizza vorbei", kann sie sich ein blödes Kommentar nicht verkneifen. Jason steht wie versteinert nur da und sieht zu, was sich gerade vor seinen Augen abspielt. ,, Was. was ist denn los?", bringt er endlich über seine Lippen ,,- Wieso wird sie denn verhaftet?", völlig verzweifelt und hilflos. ,, Wir nehmen die Verdächtige jetzt mit!", spricht eine Polizistin in das Funkgerät. ,, Verdächtige für was? Selena was soll ich tun?", fragt er aufgebracht. ,, Ruf Taylor an!", sagt die Agentin nur und dann wird sie auch schon abgeführt. Ihr Blick wandert noch einmal zu Jason , der ihr gerade so leid tut. Dieser hilflose Blick, seine Sorge um sie, doch sie kann es nicht ändern

Sie ist nun mal wer sie ist. __________________________________ Jason tut das, was sie gesagt hat ohne zu warten, aber da fällt ihm ein, dass er garnicht die Nummer von Taylor hat, als das im Krankenhaus war, war sie diejenige, die von ihrem Handy Selena angerufen hat. Caleb! Er ruft seinen besten Freund in Dauerschleife an, klar es ist zwar mitten in der Nacht, aber er muss ihn erreichen, irgendwann wird er schon dran gehen. Als das nun der Fall ist, ist Caleb ziemlich besorgt. ,, Jason was ist los? Was ist passiert?", fragt Caleb schon fast ängstlich. ,, Ich brauche ganz schnell die Nummer von Taylor!" ,, Wieso denn?" ,, Caleb ich hab keine Zeit für Fragen", schreit er fast in das Telefon rein. ,, Sie ist neben mir", sagt Caleb beleidigt, weil es keinen wirklichen Grund gab ihn jetzt so blöd anzumachen und gibt Taylor sein Handy. ,, Hallo?", fragt Taylor verwundert. ,, Taylor! Du musst mir helfen. Bitte ich weiß nicht was ich machen soll" ,, Was ist mit Sel?", fragt sie gleich darauf besorgt. ,, Die. die Polizei war plötzlich in meiner Wohnung und dann haben die irgendwas von verdächtigte geredet und. " ,, Wo ist Sel?", nun lauter und ebenfalls aufgebracht. ,, Sie wurde verhaftet" ,, Scheiße!", laut fluchend und dann ist nur noch ein Piepsen zu hören. _______________________________ Emotionslos sitzt Selena in der Zelle hinter Gitter. Bisher war noch keine Zeit zur Anhörung von ihr oder den Polizisten. Sie weiß immernoch nicht wofür sie die Verdächtigte sein soll, dafür hat sie zu viele schlechte Dinge gemacht. Ist es wegen dem Abend in den Vereinigten Staaten, wo sie einem Polizisten eine falsche Aussage gab und ihn dann schließlich umbrachte? Oder weil sie Chloe entführte und ebenfalls umbrachte? Oder doch nur der Vorfall wo sie dem Taxifahrer ihre Knarre an den Kopf hielt? Ihn hat sie doch schließlich am Leben lassen, vielleicht war das sogar der Fehler? So richtig Sorgen macht sich der Unterboss der T. H einfach nicht, denn niemand wird sie hier festhalten können oder zwingen etwas zu sagen. ,, Du bist neu hier!", wird sie von jemandem neben sich angesprochen, Selena dreht den Kopf in die Richtung. ,, Und du bist anscheinend schon länger hier!" ,, Ja aber wir freuen uns immer auf Frischfleisch", grinst ein älterer Mann, der so Anfang vierzig sein könnte. ,, Willst du mir Angst einjagen oder ist es tatsächlich so? Junge. niemand kommt gegen mich an. Wäre diese Person eben nicht dabei gewesen, hätte ich die Polizisten mit links umgebracht", antwortet Selena natürlich selbstsicher wie immer. ,, Ich will nur hier raus

" Da hat sie wohl einen Schwachpunkt getroffen. ,, Wieso? Ist doch reinster Luxus hier", verzieht ihr Gesicht gelangweilt. ,, Meine Tochter braucht mich. " ,, Wieso bist du dann hier?" ,, Hab ne Bank überfallen. ich wollte bloß rumkommen", sie schweigt, weil sie schon jetzt genervt von ihm ist. Doch auf einmal wird ihr ganz komisch, ihre Gesichtsfarbe verändert sich mit einem Schlag. Der Banküberfall von Jason’s Onkel, der dabei auch noch starb. Hoffentlich ist es nicht deswegen…. ,,- Sie müsste in deinem Alter sein. wieso verbaust du dir dein Leben schon?" ,, Ist doch meine Sache, was ich mache und was nicht oder?", der Mann bleibt ruhig. _________________________________ Ungeduldig zappelt Jason, der am Tisch, mit einem Bacardi in seiner Hand sitzt. Da geht endlich die Klingel, er springt hektisch vom Stuhl auf und öffnet Taylor dann die Tür. ,, Gott sei Dank!", ist ziemlich erleichtert. ,, In welches Revier haben Sie Sel gebracht?",, Midtown ist nicht weit von hier. Wenn nicht fahren wir eben zu allen drei Polizeireviers!",, Du fährst nirgendwo hin Jason okay? Du bleibst hier und versuchst ein wenig zu schlafen!",, Auf keinen Fall! Ich werde mitkommen verdammt nochmal!", wird sauer. ,, Nein es darf nur einer zu ihr und das muss ich sein!",, Wieso denn? Das ist doch alles nur ein Missverständnis",, Ja ist es natürlich, aber bitte bleib hier. Sel bringt mich um, wenn ich dich da mit rein ziehe"‘ Natürlich ist es kein Missverständnis. Himmel. der arme Kerl weiß null von ihr.    Naja Caleb genauso wenig wie ich, aber jetzt geht es um Sel. ’ , denkt sie,,-Bitte. Gib mir deine Nummer, ich rufe dich an, sobald ich etwas weiß",, Okay. ", stimmt er ihr gezwungenermaßen zu, schreibt seine Nummer auf ein Stück Papier und gibt ihr dieses. Als sie den Autoschlüssel ihrer besten Freundin auf dem Tisch liegen sieht, holt sie diesen, läuft dann schnell die Treppen runter und steigt in Selena's Auto ein