อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Her Secret

Kapitel 46

sprite

Leona bemerkte die Veränderung im Gesichtsausdruck ihrer Mutter. Als ob etwas von der Frau mittleren Alters aufbewahrt würde. Er neigte seinen Kopf nach Emilias Augen. „ Mama? Hat Leona angerufen, als sie keine Antwort von ihm bekam. Die Augen des alten Mannes verdunkelten sich. „Gib West nicht die Schuld für das, was passiert ist, Le. “ Obwohl sie nichts sagte, wusste Emilia bereits, warum ihre Tochter nachts allein nach Outville ging. Vor allem, wenn Sie nicht glauben, dass West Marks Taten mit Leona zurückzahlen will. Die Frau mit den burgunderroten Haaren seufzte frustriert, als sie sich heftig über die Stirn rieb. „Gib ihm nicht die Schuld, wie, Mama? Es war klar, dass er mich als Werkzeug benutzt hatte, um den gestohlenen Schatz wiederzuerlangen. Er war derjenige, der mir geraten hat, Marks Taten zu rächen. " „Er kam, während ich auf der Brücke war, und gab vor, Hilfe anzubieten. Und ich bin in die Falle getappt“, fuhr Leona feurig fort. Ihr weißes Gesicht war jetzt rot vor Wut. "Ich habe ihn bestellt. " Plötzlich kam eine heisere Stimme von der Tür. Leonas graue Sicht verlagerte sich zur Geräuschquelle. In der Tür stand ein Mann mittleren Alters, der mit sieben Jahren immer noch schneidig war. „Was meinst du, Papa? Leona war verwirrt von den Worten, die Mr. Parker gerade gesagt hatte. "Komm jetzt mit mir nach unten!" rief der Mann. Leona schüttelte entschieden den Kopf. „Da ist Valery. Ich habe nicht die Energie, ihm zu dienen. " "Er ist vor drei Minuten nach Hause gekommen. " Mr. Parker sah Leona ernst an. „Folgen Sie mir, wenn Sie wissen wollen, was wirklich passiert ist und warum West Sie in die Rache von Mark verwickelt hat. “ Emilia streichelte zärtlich den Rücken der Prinzessin. Es war an der Zeit, dass Leona die ganze Geschichte über West und Mark erfuhr. Einschließlich des Grundes, warum West sein Vermögen über das von Mark gegründete Unternehmen in andere Unternehmen investierte. Leona und Emilia gingen Hand in Hand hinter Mr. Parker her. Die drei gingen sofort nach unten, wo sich das Arbeitszimmer des Mannes mittleren Alters befand. Im Arbeitszimmer angekommen, saßen Leona und Emilia nebeneinander auf dem Sofa. Währenddessen ging Mr. Parker zur Vitrine und nahm etwas von dort. Der Mann kehrte zu seiner Tochter zurück und legte einen Stapel Akten auf den Tisch. "Schau dir das an. Alle enthalten detaillierte Informationen über den Betrugsfall, der West vor fünf Jahren widerfahren ist. " Leonas Stirn runzelte sich. "Vor fünf Jahren?" "Genau als die Firma Ihres Mannes gerade aufgestanden ist. " Leona wurde neugierig und schnappte sich eine der Akten auf dem Tisch. Es gibt mehrere Vereinbarungsschreiben, die von West und Mark als Fondsinvestitionsvereinbarung unterzeichnet wurden

Leonas Ehemann, der mittlerweile börsennotiert ist, hat zu einem nicht geringen Preis in mehrere Unternehmen investiert. Genauer gesagt war es eine Menge für ein Unternehmen, das damals gerade von Mark gegründet worden war. Diese grauen Augen schlossen sich, als er sich daran erinnerte, dass Mark mir erzählt hatte, dass er es gerade geschafft hatte, eine Einverständniserklärung mit einem wohlhabenden Investor zu unterzeichnen. Die Mittel werden in seriösen Unternehmen in der Gegend von Earth Ville angelegt. Leonas Finger fuhren fort, Blatt für Blatt Akten zu öffnen, die da waren. „Warum hast du diese Akte bei dir, Dad? ” „West hat es mir überlassen, weil das Haus der Schneider verkauft wurde, um den Verlust seines Geschäfts zu decken“, sagte Mr. Parker unverblümt. „Willst du West nicht fragen, ob er es wagt, viel Geld durch Marks Firma auszugeben, Le?“ Diesmal sprach Mrs. Paker. Leona sah abwechselnd ihre Mutter und ihren Vater an. Das wollte er auch fragen, wusste aber nicht, wo er anfangen sollte. Die Frau stand noch immer unter Schock, als sie gerade die phantastische Menge in der Akte las. "Können Sie mir alles von Anfang an erzählen?" Leona wurde jetzt sehr neugierig. Mr. Parker holte tief Luft, bevor er sprach. „West, dieser Junge ist ein sehr guter Mann. Er liebt dich von ganzem Herzen. " Die große, faltige Hand bewegte sich langsam zur linken Brust. „Mein Herz tut so weh, wenn ich weiß, dass er dich immer noch liebt, obwohl er weiß, dass du verheiratet bist, Le. “ Leona nickte zustimmend. Er konnte auch große Liebe für sie von West empfinden. Die Tatsache über Marks Täuschung ließ die Frau jedoch an der echten Liebe zweifeln, die ihr Ehemann zeigte. Außerdem wurde er verwendet, um den Schatz zu bekommen, der von Mark ausgetrickst worden war. „Als er erfuhr, dass der Mann ein Geschäft eröffnen wollte, sagte er aufgeregt zu mir; Um Leonas willen möchte ich der erste Kunde der Firma sein“, fuhr Mr. Parker erstickt fort. „West hat es für dich getan, Le. Er möchte nicht, dass Sie ein hartes Leben haben, bevor sich das Unternehmen stabilisiert hat“, fügte Emilia mit einem schiefen Lächeln hinzu. Die grauäugige Frau starrte ungläubig auf das, was sie gerade gehört hatte. West war bereit, fast sein gesamtes Vermögen für das Unternehmen zu investieren, das gerade von Leona und Mark gegründet worden war. "Weißt du, was danach passiert ist?" Mr. Parker sah Leona an und versuchte, seine Gefühle zu kontrollieren. Sie konnte es nicht mehr ertragen, wenn West beschuldigt wurde, ihre Tochter benutzt zu haben. „Was, Papa? Erzähl mir alles“, Leonas Tür wurde leiser. Er hatte sich darauf vorbereitet, all die Geschichten zu hören, die er nicht kannte. „Dieser Bastard hat die Investitionsdaten missbraucht, die West Politikern, korrupten Geschäftsleuten und Prominenten gegeben hat, die seine Geliebten gewesen waren“, sagte Mr. Parker, dessen Körper vor Emotionen zitterte. Er erinnerte sich gut daran, wie verwüstet West gewesen war. Leonas volle Lippen öffneten sich und stießen langsam einen schnellen Atemzug aus. Plötzlich verschwand die Luft um ihn herum. Er erinnerte sich, dass West ihm gesagt hatte, wer seine Opfer waren. „Auf meinen Rat hin begann West, Marks Taten zu rächen. Er täuschte Geschäftsleute, Politiker und Prominente, die in diesen Fall verwickelt waren. Langsam aber sicher begann er, die Schätze zurückzubekommen, die sie illegal beschlagnahmt hatten“, sagte der Mann mittleren Alters. "W-warum hast du dich nicht bei der Polizei gemeldet?" Leona stammelte

Der Vater lachte kurz, dann lehnte er sich auf dem Sofa zurück. Seine rechte Hand fuhr zur Armlehne des Sofas und tätschelte sie dann sanft. "Er will dich nicht verletzen, wenn dieser Fall an die Behörden kommt, Le. " Emilia Parker übernahm das Gespräch, als sie wusste, dass ihr Mann gerade die Fassung verlor. „Schließlich sind die Leute hinter Mark zu mächtig und stehen über dem Gesetz. “ Leonas Hände hoben sich, um ihre offenen Lippen wieder zu bedecken. Sie begann zu schluchzen, als ihr klar wurde, wie aufrichtig Wests Liebe zu ihr war. Tatsächlich dachte der Mann immer noch über sein Schicksal nach, nachdem er all seine Besitztümer verloren hatte. „Der Klatsch Ihrer Nachbarn, Ihr Treffen auf der Brücke mit dem Plan, Ihren Mann zu rächen“ – Mr. Parker klopfte sich auf die Brust – „ich habe es entworfen. Ich habe West gebeten, dir zu folgen, nachdem du herausgefunden hast, was der Mann, den du geliebt hast, getan hat. Er ist dir heimlich von hinten gefolgt, bis du dich auf der Hanes-Brücke umbringen wolltest. “ „Woher kennst du die Einzelheiten unseres Treffens, Dad? ” „Ich war dabei und habe mir das alles angesehen, Le. Ich habe dich mit feuchten Augen gesehen, wie du mit einem Koffer ohne einen Cent gestolpert bist", sagte der Mann mittleren Alters mit Tränen in den Augen. Noch frisch in Erinnerung, wie gebrochen sein Herz als Vater war, als er sah, wie seine geliebte kleine Tochter einfach aus dem Haus geworfen wurde. „J-ihr wart da?“ Leona blickte abwechselnd zu ihrem Vater und ihrer Mutter zurück. "Wir waren da, Le. " Emilia bestätigt. Die Frau blickte zu ihrem Mann, der auf dem Einzelsofa saß . „Alle Rachepläne, einschließlich der von Tatiana, waren die Ideen deines Vaters. “Diese großen grauen Augen blinzelten langsam. Es ist schwer zu glauben, dass Wests gesamte Täuschung eine Verschwörung seines Vaters war. Als Adliger mit umfangreichen Beziehungen ist es möglich, dass Mr. Parker die ganze Betrugsserie geplant haben könnte. „ Dad “, zischte Leona mit Tränen in den Augen. „Schau mich nicht so an, Le. Ich habe nur getan, was ein Vater tun sollte“, antwortete Mr. Parker mit zusammengekniffenen Augen, „also, wenn Sie jemandem die Schuld für die Verschwörung geben wollen, dann geben Sie mir die Schuld. “Leona schüttelte schnell den Kopf, ihr Kinn zitterte. Er rannte sofort zu Mr. Parker und umarmte ihn. „Es tut mir leid, Papa. Du machst das in diesem Alter für mich“, schluchzte er mit Tränen in den Augen. Das ist der alte Mann, obwohl die Lippen etwas anderes sagen, aber das Herz niemand kennt. Obwohl das Gefühl gebrochen ist, als Leona Mark ihrer eigenen Familie vorzieht, endet die Liebe, die sie gibt, nie. Für Mr. Parker war Leona immer noch die kleine Prinzessin, die er sehr liebte. Der Mann streichelte den Hinterkopf seiner jüngsten Tochter. „Rufen Sie jetzt West an. Er muss sich Sorgen um dich machen“, sagte er später. Leona lockerte ihre Umarmung, als sie ihren Vater traurig ansah. Seine Augen kniffen sich zusammen, als er daran dachte, dass er sein Handy ausgeschaltet hatte, seit er das Haus verlassen hatte, in dem West lebte. "Worauf wartest du, Lee?" Mrs. Parker war aufgebracht, als sie sah, dass ihre Tochter immer noch still war und nichts tat