อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Porno

Kapitel 25

sprite

Alenzo Ich war in meinem ganzen Leben noch nie so wütend. Was im Club passiert ist, war die Spitze des Eisbergs, aber was mit Rosée passiert ist, war der Tiefpunkt, sie ist meine beste Freundin, sie so zu sehen, hat mich kaputt gemacht. Ich raste die Straße hinunter, um den, der Dew das angetan hat, zur Hölle zu bringen . Deshalb denke ich manchmal darüber nach, diese verdammte Industrie zu verlassen, ich hasse es, ich kam herein und dachte, ich würde jede Menge Geld verdienen, aber ich verdiene kaum 50. 000 Dollar pro Jahr. Zuerst täuschen sie dich und glauben, dass du reich wirst, aber nein, alles, was sie tun, ist, dir Geld ins Gesicht zu winken, um eine bestimmte Sache zu tun, und sobald du fertig bist, nehmen sie dir dieses Geld weg. Ich habe es noch nie erwähnt, aber einer der Gründe, warum ich das College abgebrochen habe, war, dass ich bereits einen Job in der Baufirma meines Vaters hatte. Mikhail ist Arzt in unserem Krankenhaus in Russland, ein weiterer Besitz meines Vaters, meine Familie ist bereits reich, aber ich wollte Geld für mich selbst verdienen und jetzt sehen Sie, wo mich diese rebellische Entscheidung hingebracht hat. Nach diesem blöden Porno, den ich betrunken hochgeladen habe, hätte ich das Angebot, weiter hochzuladen, nicht annehmen sollen. Als ich auf den Parkplatz von Roberts nächstem Standort fahre, sehe ich seinen Van und parke dahinter, damit er nicht wegfahren kann, es ist mir egal, ob ich eine Geldstrafe bekomme. Ich stürmte in den Wohnkomplex und fragte den Rezeptionisten, in welchem Zimmer Robert filmte. Er sieht, dass ich es eilig habe, also überprüft er sofort seinen Computer: "Uhh, 3. Stock, Zimmer 143. " "Vielen Dank. " Ich ging am Büro vorbei und ignorierte ihre Bitten: „Alter, du kannst mich nicht unterbrechen!“ Der Aufzug war in der obersten Etage, ich habe keine Zeit damit verschwendet, darauf zu warten. Ich rannte die Treppe hinauf, fand Zimmer 143 und trat die Tür auf, wobei ich den verschlossenen Griff zerstörte. Der stöhnende hörte auf und ich fand das Arschloch, das sein Telefon hielt, während die anderen arbeiteten. Dieses Arschloch ignorierte alle meine Anrufe, zum Glück ist sein Assistent nicht so dumm, und gab mir seine Position: "Robert, wir müssen reden. " Der stumme Ausdruck auf seinem Gesicht verstärkte meinen Ekel vor ihm. " Alenzo , was zum. " „Hör auf mit deinem Scheiß“, knurrte ich, nahm ihr Handy und knallte es auf den Tisch, „warum hast du Rosée gezwungen , eine Analszene zu machen?“. Er verzog sein altes Gesicht: „Ziehst du ernsthaft meine Entscheidung in Frage? Ich war sein Manager und was ich sage, ist gültig, Alenzo . “ Ich beiße die Kiefer zusammen und ziehe meine Lippen zurück, um ein Stöhnen zu formen. Das brennende Bedürfnis, die falsche Nase dieses Mannes zu schlagen, lief durch meine Adern. "Sie tut weh!" "Es ist mir egal !" schreit er, "sie ist nur eine weitere lukrative Hure, die ihren Körper verkauft, ihre Gefühle sind mir egal, am Ende des Tages bin ich über sie hinweg. " Das ist es, ich bin es leid, mich zurückzuhalten

Ich schlage ihm auf den Kiefer, verrenke ihn und ziehe ihm einen seiner alten Zähne heraus, als er zu Boden fällt. Die Kameramänner sprangen alle auf und entfernten sich von mir. Die Pornostars auf dem Bett entwirren ungeschickt ihre Körper und es ist, als hätten alle einen zufriedenen Blick auf das, was ich gerade getan habe. Er kroch auf dem Boden von mir weg und versuchte zu sprechen, aber sein frisch ausgerenkter Kiefer hinderte ihn daran. Ich drehe mich zum Gehen um und sehe ihn über meine Schulter hinweg an, die Tür in meiner Hand. "Verrottet in der Hölle. " Ich knallte die Tür hinter mir zu und überprüfte mein Telefon, um meinen nächsten Standort zu sehen. Jetzt muss ich die anderen Männer finden, die Dew benutzt haben, die in dieser Szene waren. Hisae "Du fühlst dich besser ?" Rosa schwieg. Ich rückte näher an sie heran und zog ihre Decke bis zu unseren Schultern, umarmte sie von hinten, als wir zusammen im Bett lagen. „Was wirst du jetzt tun?“ Sie drehte sich zu mir um, ihre Augenränder waren immer noch rot vom Weinen, „Ich weiß nicht … ich möchte gehen, aber was kann ich sonst noch gut?“ „Eine Menge Dinge“, antwortete ich. „In der High School waren Sie großartig in Mathe, Sie waren Kapitän des Debattierteams, Sie können aus jeder Situation herauskommen, indem Sie streiten, und Sie erinnern sich an die Geschichte, die Sie geschrieben haben? Die mit dem CIA-Agenten, der sich verliebt mit seinem Feind? Dew schniefte, aber ihre Mundwinkel verzogen sich zu einem kleinen Lächeln. „Ja, ich habe es nie beendet. “ "Du solltest dich eines Tages erinnern, als ich eine Fanfiction darüber geschrieben habe?" „Ja“, lachte sie, „du bist eine schreckliche Autorin. “ Ich legte eine Hand auf meine Brust und keuchte: „Hey, ich war dein erster Fan!“ Rosées Lachen wurde lauter und sie schlug mir auf die Schulter, "Ich mache nur Witze!" "Nein, du bist nicht. " Sie setzte sich auf und strich ihr Haar hinter ihr Ohr. „Bin ich definitiv nicht. “ saß bei Rosée , schlüpfte hinter sie und fing an, ihre Haare zu flechten. Trotz allem, was gerade passiert ist, begann die Erinnerung an uns als Kinder plötzlich wie ein Film in meinem Kopf zu spielen. Ich erinnere mich, dass ich Angst hatte, wenn wir Gewitter hatten, Dew kam immer in mein Zimmer, um mir Gesellschaft zu leisten, bis ich einschlief. Wir haben uns gegenseitig die Haare geflochten und Super Mario Kart auf meinem Nintendo64 gespielt. Rosée brach schließlich das Schweigen: "Ich werde aufhören. " Meine Hände stoppten auf halbem Weg durch den Zopf ihres Haares, "Wirklich?" „Nun, nicht jetzt“, seufzt sie niedergeschlagen, „ich will erst weiter Geld sparen … und vielleicht kann ich das Buch fertigstellen. “ "Wenn ja, können Sie selbst veröffentlichen, oder?" "Ja, das ist ein guter Anfang, denke ich. " Wir schwiegen bis zum Geräusch der sich öffnenden Haustür. Rosée rief Alenzo an und er kam mit blutigen Knöcheln und einer blutigen Augenbraue zurück

Ich ließ Dews Haar los und sprang aus dem Bett, hielt ihr Gesicht in meinen Händen. Meine Stimme war voller Sorge, "Was ist passiert?" Er packte meine Handgelenke und zog meine Hände weg, "Nichts, ich habe mich nur um diejenigen gekümmert, die Dew verletzt haben . " "Durch Kämpfen?" Rosée rief aus: " Alenzo , du könntest dein J verlieren. " "Sie haben dir wehgetan!" Er schrie verzweifelt auf: „Es ist mir egal, ob sie mich sehen, niemand hackt auf meinen Freunden herum, Dew . “ Er kämpfte buchstäblich um sie, die pure Wut und Qual in seinen Augen ließen es so aussehen, als wäre er noch nicht fertig. Das Adrenalin muss noch durch ihn laufen, also nahm ich seine blutige Hand in meine und setzte ihn auf mein Bett. "Was machst du, Hisae ?" Er seufzte und stand auf. "Es geht mir gut. " "Oh nein, überhaupt nicht", ich drückte ihn zurück auf mein Bett, "Du musst ein wenig atmen. "Er befragte mich nicht weiter, also ging ich in mein Badezimmer und kam mit meinem Erste-Hilfe-Kasten heraus. Dew warf mir einen fragenden Blick zu, aber ich ignorierte sie und fing an, Alenzos Wunden zu reinigen . Dews Telefonalarm zu rasen, Twitter-Tweets und Instagram-Benachrichtigungen bombardierten ihr Telefon. Dann fing meiner an, dasselbe zu tun, und Alenzos auch. Alenzo fluchte leise auf Russisch: „Ich wusste es. “Dew entsperrte ihr Handy und keuchte: „Oh mein Gott. “Was ist los ? Ich schnappte mir mein Handy und sah Hunderte von Leuten, die mich in einem Video markierten. Als ich Instagram öffnete, tippte ich auf das Video und versuchte, nicht das Schlimmste zu erwarten. Es war eine geheime Aufnahme von Alenzo , der einen Typen verprügelt. Und dann fing Alenzos Telefon an zu klingeln. Er starrt auf das Telefon und bereitet sich darauf vor, mit seinem Vater zu sprechen. Er holt tief Luft und antwortet. Dew und ich sahen uns panisch an und hörten zu, wie ihr Vater am Telefon schrie. Alenzo saß einfach da und nahm alles mit leeren Zügen in sich auf. Es scheint ihn nicht zu kümmern und es sind Dew und ich, die Angst um ihn haben. "Ich war es. "