อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Porno

Kapitel 33

sprite

Hisae Am Tag unserer Rückkehr nach Amerika war ich noch im Urlaub. Ich gehe in zwei Wochen wieder zur Schule, also habe ich noch Freizeit, um zu tun, was ich will, im Gegensatz zu Alenzo und Rosée , die wieder arbeiten mussten. Am Tag, bevor sie wieder zur Arbeit mussten, lud mich Alenzo ein, zu ihm nach Hause zu gehen, um einen Film anzusehen, aber ich hatte an diesem Abend bereits Pläne. „Ich kann nicht, Alenzo “, schmollte ich. "Ich möchte Gio überraschen, er weiß nicht, dass ich letzte Nacht nach Hause gekommen bin. " Wir aßen im selben Restaurant wie das andere Mal, außer dass wir dieses Mal zu Mittag aßen. Alenzos Lächeln verblasste und er seufzte hilflos: „Gut. “ "Hey, das heißt nicht, dass ich das nicht will", ich nahm ihre Hand in meine, "ich komme morgen Abend vorbei. " Dadurch schien er sich besser zu fühlen, "Cool. " Er lächelte, als er sein Mittagessen aß. An diesem Abend war Alenzo nicht bei uns und ich machte mich bereit, Gio zu überraschen. Ich trug nichts zu Glamouröses, nur etwas Süßes und Schlichtes. Rosée kam in mein Zimmer, während sie Takis aß. „Du bist so süß“, sagte sie mit vollem Mund, „Wo hast du das Outfit her?“ Ich trage ein rot-orange gestreiftes Langarmshirt mit einem gelben Pullover mit einem großen V in der Mitte, beides in einen Jeansrock und schwarze Strümpfe gesteckt, "Oh, die wurden billig gekauft". „Großartig“, gähnte sie. "Also. du und Alenzo , huh?" Weiß sie? Mein Körper erhitzte sich und ich spürte, wie ich mit jeder Sekunde nervös wurde, sie kann nicht wissen, „Ich und Alenzo was?“. „Ihr steht euch ziemlich nahe, ich bin nur neugierig, dass ihr süß zusammen sein könntet. “ Ich lachte über diese Aussage: "Ich weiß nicht, Dew , denkst du nicht, es wäre ein bisschen komisch für mich, mit ihm auszugehen, wenn ich wüsste, dass ihr zusammen Pornos gemacht habt?". Dew stöhnte und schlug ihr auf die Stirn, "Ja, das stimmt, ich verstehe, warum du dich so fühlst. " „Außerdem“, fuhr ich fort und setzte meine Ohrringe auf, „kann ich nicht mit jemandem zusammen sein, der mit anderen Frauen schläft, ich weiß, dass es sein Job ist, aber er würde mich die ganze Zeit betrügen“. „Würdest du mit ihm zusammen sein, wenn er keine Pornos mehr machen würde?“ Ich werde es tun ? Ich habe noch nie wirklich darüber nachgedacht, mit ihm in einer echten Beziehung zu sein, aber jetzt, wo ich es bin, überlege ich stark: "Ja, ich würde es versuchen. " „Cool Beans“, Rosée lächelt, als sie aufsteht und die Takis-Tasche mit einem Gummiband zuschnürt, „Ich werde meine Freunde einladen, bist du heute Abend da?“

Ich sah auf die Uhr und nahm meine Handtasche, "Ja, ich sage Gio einfach Hallo und bin in ein oder zwei Stunden zurück. " Dew nickte und ich verließ mein Zimmer und verabschiedete mich. Ich kann es kaum erwarten, Giovonni wiederzusehen, ich fühle mich, als hätte ich ihn ewig nicht gesehen. Er wird sich so freuen, wenn ich ihn heute Abend überrasche. Alenzo und ich haben seit dem Brunch nicht miteinander gesprochen und er geht nicht auf meine Anrufe ein. Als ich zu Gio ging, rief ich ihn mindestens fünf Mal an, aber er nahm immer noch nicht ab. Vielleicht ist er nur beschäftigt, wenn ich weiter anrufe, klinge ich anhänglich. Ich kam bei Gio an und parkte mein Auto. Ihre Mutter wusste, dass ich kommen würde, um sie zu überraschen, also öffnete sie die Tür und führte mich nach oben, als ich ihr eine SMS schrieb, um sie wissen zu lassen, dass ich da war. "Er ist in seinem Schlafzimmer. " flüsterte sie mit einem Lächeln. Ich dankte ihr, ging so langsam wie möglich die Treppe hinauf und fand ihr Zimmer, die Tür war angelehnt, perfekt für meinen Plan, sie zu öffnen und ihn zu überraschen. Er telefonierte, stritt mit jemandem und fluchte bei jedem Satz. "Fuck, ich arbeite daran!" Er knurrte: „Sie dazu zu bringen, sich in mich zu verlieben, war nicht so einfach, wie du dachtest!“ Ich sah durch die Tür, von wem zum Teufel redet er? Bringt er jemanden dazu, sich in ihn zu verlieben? „Hör mal, ich weiß“, seufzt er, während er sich aufs Bett wirft, „mach sie dazu, sich in mich zu verlieben, nimm ihr ihre blöde Jungfräulichkeit, dann trenn dich am nächsten Tag von ihr, aber so einfach ist das nicht, Isabel!“ . Isabelle? ! Kennt er sie?! Ist es dieselbe Isabel? Ich wollte so sehr nach Hause, aber etwas in mir brachte mich dazu, still zu bleiben und mir alles anzuhören. „ Isaé ist mir scheißegal , Isabel, wenn dir jemand weh tut, weißt du, dass ich ihm zehnmal mehr geben werde, du wirst den Kerl bekommen, den du willst, und ich werde eine Muschi bekommen, es ist ein Gewinner – Gewinner . " Mein Herz zerbrach in tausend Stücke, ich trat einen Schritt zurück und versuchte, den Willen zu finden, mich zu bewegen. Hass und Verzweiflung verzehrten mich, während ich weiter zuhörte. „Du bist immerhin mein Lieblingscousin“, lacht er. „Endlich sollte ich gehen, ich muss Hisaé anrufen und den Zauber wirken, verstehst du? So wie die Dinge laufen, könnte ich ihn bis Ende der Woche haben. “ Ich rannte aus dem Zimmer, die Treppe hinunter und ignorierte die Anrufe von Gios Mutter, als ich aus dem Haus rannte. Ich sprang in mein Auto und fuhr los. Ich kann nicht glauben, dass ich wieder getäuscht wurde, die Geschichte wiederholt sich und ich lasse es sein! Ich bin fertig, ich bin fertig mit allem, ich bin fertig mit Männern, Liebe, Beziehungen

Ich bin fertig damit. Als ich anfing zu weinen, fing es an zu regnen. Als ich irgendwo geparkt habe, habe ich Alenzo angerufen, aber er geht immer noch nicht ran, nur seine Voicemail hält mich davon ab, verrückt zu werden. „ Alenzo , ich weiß, dass du wahrscheinlich beschäftigt bist, aber…“ Ich versuchte tief Luft zu holen, aber mein Schluchzen hielt mich davon ab, „Aber etwas Schlimmes ist gerade passiert und… und ich wollte dir nur sagen, dass du Recht hattest , du hast es mir gesagt und ich habe nicht zugehört. " Ich legte auf, lehnte meine Stirn ans Lenkrad und weinte. Warum passiert mir das ständig? Stimmt etwas nicht mit mir? Bin ich nicht zum Glücklichsein gemacht? Mein Telefon fing an zu klingeln, aber als ich Gios Namen sah, lehnte ich ab und blockierte es. Alenzo Ich blies etwas Rauch aus und öffnete meine nächste Flasche Bier. Ich saß auf meinem Sofa und starrte todtrunken an die Decke. Mein Telefon klingelte erneut, ein weiterer Anruf von Hisaé und ich lehnte ab. Ich weiß nicht, was ich tue, ich bin zu betrunken, um mich darum zu kümmern, sie ist mit ihrer Freundin zusammen, also warum ruft sie mich ständig an? Ich bin ihr nicht wichtig, war es nie, sie benutzt mich nur für Sex und ich lasse sie. Ich hörte, wie sich meine Badezimmertür öffnete und schloss. „Ich bin fertig mit dem Telefonieren. “Isabel saß auf ihren Knien zwischen meinen Beinen, als ich eine weitere Rauchwolke ausblies. Ich hatte so lange nicht mehr geraucht, aber ich hatte mich noch nie so schlecht gefühlt, und heute Nacht riefen mich die Zigaretten wieder. Hisae weiß wirklich nicht, wie er aufhören soll, mir das Herz zu brechen, huh? Ich könnte jetzt meine Zeit mit ihr verbringen, nüchtern und einen Film anschauen, aber sie wäre heute Abend lieber mit diesem Abschaum zusammen. Isabel stieß einen Seufzer des Glücks aus und rieb ihre Wange an meinem Knie. „Ich bin so froh, dass du mich heute Abend angerufen hast, ich habe dich vermisst, weißt du?“Ich rollte mit den Augen, „Isabel, mach dir nichts vor, der einzige Grund, warum ich dich angerufen habe, ist, weil ich einen lutschen muss, du bedeutest mir nichts, du bist nur ein Loch, das ich heute Abend benutzen werde, verstehe ?Isabel war verblüfft, ich ignorierte den Schmerz in ihren Augen und bedeutete ihr anzufangen, "Meine Hose wird sich nicht von alleine öffnen, jetzt beeil dich, damit du gehen kannst. "Sie fing an und ich stöhnte, warf meinen Kopf zurück auf die Couch, ich wünschte, Hisae würde mir das antun , nicht Isabel. Mein Telefon fing an zu klingeln und ich lehnte Hisae erneut ab, aber der Klang einer Voicemail-Nachricht brachte mich immer noch von der Freude ab, die ich zu empfinden versuche. Ich nahm mein Telefon und hörte Hisaés Voicemail ab , aber der Klang seiner gebrochenen Stimme ließ mich meine Augen öffnen. „ Alenzo , ich weiß, dass du wahrscheinlich beschäftigt bist, aber…“, sie versuchte tief Luft zu holen, aber sie schluchzte, „aber etwas Schlimmes ist gerade passiert und… und ich wollte dir nur sagen, dass ich recht hatte, du hast es gesagt ich und ich habe nicht zugehört. "