อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Das Testament. In der Ehe gegeben

Kapitel 11

sprite

„ Hallo “ , sagte ich zu dem Mädchen. „ Hallo “ , antwortete sie unsicher. „ Wir hatten gestern keine Zeit, uns kennenzulernen “ , sagte ich ihm. — Ja . _ _ Es ist wahr, gestern war ein verrückter Tag – sagte er und lächelte mich an. Auf den ersten Blick war sie ein nettes Mädchen. — Da stimme ich dir zu — sagte ich lachend — , ein verrückter und super anstrengender Tag. „ Marcos hat mir erzählt, dass du Innenarchitekturstudent bist “ , fragte sie neugierig . — Ja . Nun , es war so, ich musste das Semester einfrieren, um hierher zu kommen – sagte ich mit Bedauern. Ich habe meine Karriere geliebt. „ Ja , das hat er mir gegenüber auch erwähnt. “ Ich konnte in seinem Gesicht sehen, dass es ihm leid tat und dass er es ernst meinte. „ Er hat mir gesagt, dass du dasselbe studierst“ , sagte ich ihm . „ Ja , es ist wahr “ , antwortete er. Wir begannen uns zu mögen, als wir beide entdeckten, dass wir den gleichen Geschmack hatten, und die Unterhaltung floss . Doch wir wurden unterbrochen, als Christiano und Rotschopf Victoria sich auf die freien Plätze links am Tisch direkt vor uns setzten. Sie sah mich frech und überlegen an und ich ignorierte sie und ließ sie wissen , dass es mir egal war, wer sie war. Alle am Tisch fühlten sich unwohl, selbst die Diener, als sie die Anwesenheit der Rothaarigen sahen, die immer noch die Kleidung trug, die sie am Abend zuvor bei dem Treffen getragen hatte. Offensichtlich impliziert, dass er im Haus geschlafen hat. Christiano sah mich spöttisch an und gab dem Mädchen vor allen einen leidenschaftlichen Kuss. Wie die Schauspielerin, die ich bin, tat ich so, als wäre ich sehr amüsiert über eine E-Mail, die auf meinem Handy angekommen war, und schaute nur auf, als ich hörte, wie Paulino Christiano für das, was er getan hatte, tadelte

– Christlich! Ja Sie werden sich weder benehmen noch Ihre Verlobte respektieren, ich würde es begrüßen, wenn Sie den Tisch verlassen würden – sagte er. Ich tat so, als wüsste ich nicht, was passierte , ich fragte Evangelina sogar laut, was passierte , damit jeder meine angebliche Unwissenheit über das, was passierte, verstehen würde. – Eva. Was ist los? Sie konnte nicht antworten, aber Christiano selbst tat es. — Zufälligerweise habe ich gerade meine Freundin geküsst und alle sind darüber erschrocken — der sehr kluge Mann hat mich geärgert oder die Situation, ich konnte nicht sagen, was ich sagen sollte. Denn seine Galle war der letzte Strohhalm. Aber wenn er ein Bastard war, weiß ich sehr gut , wie man eine Schlampe spielt, aber mit Klasse. — Deine Freundin? fragte ich , als ob ich nicht verstehen würde, was passierte. „ Ja , meine Freundin “ , das rothaarige Mädchen, das zum zweiten Mal hörte, dass er ihr ihren Platz vor mir einräumte, sah mich überlegen an . „ Entschuldigung , ich dachte, mit wem du dich nachts austoben würdest “ , sagte ich und sah den Rotschopf und ihn direkt an . — Entschuldigung? Ich verstehe deine Antwort nicht , Liebes - sagte der Idiot mit seinem überlegenen Lächeln. „ Ich meine , Liebes “ , sagte ich und benutzte sein Wortspiel . dass die Art, wie du sie letzte Nacht gefickt hast, und wie du sie Obszönitäten genannt hast, mir klar gemacht hat, dass sie nur deine Hure im Dienst war, aber wenn du sie "DEINE FREUNDIN" nennen willst, damit es netter klingt, und sie es nicht tut fühle dich schlecht, es liegt an dir . Ich beendete es mit so viel Unterricht wie ich konnte, ohne zu zeigen, dass es mich störte und anzudeuten, dass ich mehr war als sie. hörten , machten sowohl der Rotschopf als auch Christiano unfreundliche Gesichter und der Rotschopf verlor schließlich die Geduld, die sie beherrschte. – Wie kannst du es wagen? Sagte er, erhob seine Stimme und schlug auf den Tisch, was mehr als einen von ihnen auf ihre Plätze springen ließ. Ich lächelte ihn überlegen an. – Ich wage es, weil ich es kann – war meine Antwort . " Aber was denkt sie , was sie ist?" sagte sie und sah Christiano vorwurfsvoll an, weil er nichts zu ihrer Verteidigung gesagt hatte. — Ich habe einen Namen, und zu deinem Pech bin ich derjenige, der den Schwachkopf heiraten wird, der dich letzte Nacht gefickt hat. Aber , mein Lieber , ich gebe dir einen Rat, von Frau zu Frau – sagte ich, als wären wir enge Freunde – , schätze dich ein wenig, denn du gewinnst nichts, wenn du ihm im Bett zum Verhängnis wirst, am Ende, Diejenige, die ihn heiraten wird Ich bin es, und du wirst nur die Hure sein, an die er sich wenden wird, wenn ich ihm nicht gebe, wonach er sucht. Und mit diesem letzten stand ich mit großer Eleganz vom Tisch auf

Ich ging zur Tür und drehte mich um. - Meine Herren , ich entschuldige mich für das, was passiert ist, aber wenn ich etwas nicht toleriere, dann, dass sie mir nicht ins Gesicht sehen. Und wenn das ständig so sein wird, entschuldigen Sie mich, aber ich muss meine Familie informieren, mich darauf vorbereiten, in Trümmern zu leben, weil ich nicht vorhabe, mich für sie und für Sie zu opfern und einen Idioten zu heiraten, der das nicht tut verstehen, was er tut. In beiden Familien auf dem Spiel , würde ich tausendmal lieber ruiniert werden, als mit ihm zusammen zu sein. Mit der Erlaubnis aller ziehe ich mich zurück. Ich würde mich in meinem Zimmer einschließen, ich wollte niemanden sehen. Als ich in mein Zimmer kam, schloss ich die Tür und auch die Terrassentür ab. Ich nahm zwei Gläser aus dem Kühlschrank , eines füllte ich mit Wasser und das andere benutzte ich als Aschenbecher . In letzter Zeit habe ich zu viel geraucht, aber zum Teufel damit, ich musste meiner Wut etwas Luft machen. Als ich mit dem Rauchen aufgehört hatte, fühlte ich, wie sich die Tür öffnete. " Entschuldigen Sie mich Miss, geht es Ihnen gut?" sagte Micaela und schloss die Tür wieder mit dem Schloss. — Ja , mir geht es gut, aber wie bist du reingekommen? „ Als Ihre Managerin bin ich außer Ihnen natürlich die Einzige, die das Recht hat, einen Schlüssel zu Ihrem Zimmer zu haben “ , sagte sie. Vor seiner Antwort machte ich nur eine Geste, dass es mir nichts ausmachte, ich war in meiner Facette, sogar mit Gott sauer zu sein, wenn er mich ärgern würde. — Entschuldigen Sie mich nochmal, Fräulein, ich habe beim Frühstück herausgefunden, was passiert ist , deshalb habe ich Ihnen etwas zu essen mitgebracht — okay , die Frau ist ein Brot Gottes , ich ignoriere sie und sie bringt mir Essen. „ Danke “, war das einzige, was ich sagte, ohne sie anzusehen . „ Es ist nichts, Miss, und lassen Sie mich Ihnen sagen, dass sie mir erzählt haben, was Sie gesagt haben, und ich gratuliere Ihnen. “ Als ich das sagte , sah ich sie an . — Warum ? _ _ – Verstehen Sie mich nicht falsch, es tat mir leid , dass Miss Victoria, nachdem sie sich so über ihre Hochzeit gefreut hatte, sie ruinieren würde, aber keiner von uns, die hier arbeiten, liebt sie , sie ist sehr pedantisch und sie behandelt uns schlecht . „ Und wenn sie sie schlecht behandelt , warum fühlst du dich schlecht wegen ihr ?“ sagte ich sarkastisch. — Denn egal, wie schlimm es ihr geht, ich wünsche ihr nichts Böses, und ich denke trotz allem, dass keine Frau auf der Welt sich gut fühlen wird über das, was passiert ist . - Nun, wenn Sie recht haben . In diesem Moment klopfte es an der Tür, ich sah Micaela erschrocken an und sie mich