อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Unwahrscheinlich

Kapitel 17

sprite

| KAYRA| Würdest du es nicht wissen? Ähm, was für ein interessantes. Ich sage mit einem wachsenden Lächeln auf meiner Seite mit Sarkasmus, und ich stehle dein Getränk, damit dein Glas wieder von dem Barkeeper gefüllt wird, der dir antwortet, und ich trinke alles in einer Runde. Es brennt nieder, aber zumindest benetzt es meine Kehle, die bis dahin trocken war. Der Mann füllt das Glas mit etwas Agilität wieder auf, worauf ich die zweite Dosis im selben Moment umdrehe, in dem der rote Inhalt in den Behälter gegeben wird. Ich nicke dem peripheren Sehen zu, dass mir der aufmerksame Blick des Besitzers der blauen Augen folgt, der die Augenbrauen eines dunklen Blondtons in einem lustigen Ausdruck oben gewölbt hat. Und darf ich Sie fragen, wie Sie zu diesem Schluss gekommen sind, Sir, Sie wissen alles? Ich bin träge nervös, als ich die dritte Dosis drehe und einen Schritt nach vorne mache, um zwischen die Knie der Blondine zu gelangen, die immer noch auf der Bank der Bar sitzt. Ohne auch nur hinzuschauen, schicke ich bereits die vierte Dosis in einer einzigen Bewegung in die Stationen, was dazu führt, dass eine Hitze meine Brust wärmt und meinen Geist verlässt, als wäre er in den Wolken. Aber erst wenn der Zeigefinger des Unbekannten meine Schulter berührt und beginnt, den Weg von meinem Hals zum Kinn und dann eine gefährliche Linie hinunter zum Rand des Ausschnitts in der Nähe meiner Brüste zu gehen, verliere ich meine Gelassenheit und Selbstbeherrschung. Dann entscheide ich mich, meinen innersten Instinkten zu folgen. Schrauben Sie alles, ich muss diesen Wunsch töten, bevor er mich zuerst tötet, es ist die Schlussfolgerung, dass ich von einem schmerzhaften Kribbeln zwischen meinen Beinen betroffen bin und mein Höschen fast bis zu dem Punkt fühle, an dem es sich unter meinem Kleid dreht. Es ist nur eine Annahme, wie Sie es auch getan haben, basierend auf dem ersten Eindruck, den wir voneinander hatten. Aber es gibt nichts, was es beweisen könnte. - Also nehmen wir die Beweise von den neun, gutaussehend. Ich sage ein wenig verzweifelt, um den Smalltalk zu beenden und direkt in die Action zu gehen, bevor meine Hormone bereits an der Spitze mich in jeder Sekunde zusammenbrechen lassen. Jetzt gerade? Er fragt, indem er ein selbstgefälliges Lächeln auf seinem Gesicht trägt, offensichtlich genau wissend, was die Antwort ist, und steht auf und fängt mich zwischen seinem Körper und dem Service Desk hinter mir ein. Hast du gesehen, dass ich zu irgendeinem Zeitpunkt gezögert habe? Ich denke, die Antwort auf diese Frage ist ziemlich klar

Natürlich, gnädige Frau. Er sagt, er ersetze das Lachen durch ein ernstes, durchdrungenes Antlitz und zieht mich an der Hand an einen Ort, von dem ich nicht weiß, wo es ist. Wenn ich jedoch feststelle, dass es sich um den Ausgang des Veranstaltungsortes handelt, beende ich meine Schritte und die Versicherung am Ellbogen, so dass sie auch aufhört. - Es gibt ein Badezimmer direkt auf unserer linken Seite . Wir müssen keine Zeit damit verschwenden, von hier wegzukommen. Ich schlage vor, ihn bereits an der Hand in die angegebene Richtung zu führen, in die sich der Blonde der Idee nicht widersetzt und mir folgt, ohne nach der Wahl zu fragen. Ich klopfe an die Tür direkt hinter mir und drehe den Schlüssel, damit wir nicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt von jemandem überrascht oder unterbrochen werden, der keine Ahnung hat, wer die Toilette benutzen möchte. Ich verschwende keine Zeit damit, die Sonnenpracht des Ortes um uns herum zu bewundern, feine Leute, und ich gehe mit einem hungrigen Kuss auf die Blondine. Die blauen Augen des Herrn enttäuschen nicht und kommen im gleichen Maße zusammen, entspricht dem Kuss mit solcher Intensität, zerquetscht meinen Mund mit Kraft und Händen, die durch alle Teile meines Körpers schlendern, von denen ich nur merke, dass wir uns von dem Ort entfernen, an dem wir waren, als wir eintraten, in dem Moment, in dem mein Rücken gegen die harte, glatte und kalte Oberfläche hinter mir kollidiert. Ein Spiegel. Ich beiße der Blondine in der nächsten Sekunde in den Mund, als ich spüre, wie die Finger das Fleisch meines fest gegen seinen Körper drücken, so dass ich meine Augenlider sofort zusammenpresse und fast verrückt werde. Ich nehme meine Hände von deinem Hals und bringe dich eilig zum Rand meines Kleides. Ich klettere schnell die Stange des Stoffes bis knapp über die Hüften für einen einfachen Zugang, während Ihre Lippen nie aufhören, meinen Mund zu verschlingen, und Ihre Finger berühren mich auf der Suche nach dem Ort, an dem ich ihn jetzt am meisten brauche. Wo ist das Kondom? Ich frage mit Leiden, kaum in der Lage zu sein, zwischen einem Kuss und einem anderen zu atmen, in dem Wunsch, das Vorspiel zu verlassen und zu konkreten Handlungen überzugehen. Hier. Er murrt hin- und hergerissen zwischen der Aufgabe, meinen Hals zu beißen, ihn mit seinem ungelösten Bart zu kratzen und sich selbst zu verhindern, während er die Unterwäsche loswird und mein nasses Höschen zur Seite schiebt

Und ich gehe in Flammen auf. Die Blondine ist hell und verschwendet keine Zeit. Im Handumdrehen entfernt er meine Füße vom Boden und ist bereits in einer einzigen schnellen und festen Bewegung in mir. Mein Rücken knallt wieder gegen den Spiegel und ich muss meine Beine um deine Taille legen, um nicht das Gleichgewicht mit der Aktion zu verlieren, die sich rhythmisch wiederholt, und die beschleunigt, wenn sie die Kraft des Aktes verstärkt. Alles, was ich will, ist, aus voller Kehle zu schreien, um aus dem unglaublichen Gefühl der Zufriedenheit und Kraft herauszukommen, das mich beeinflusst und das meine Haut verbrennt, während die Blondine mich immer mehr gegen den Spiegel drückt, als ob es möglich wäre, ein festes Objekt wie dieses zu kreuzen, während sie versucht, mich in zwei Hälften zu reißen. und verschmelze mit dem tiefsten Teil in mir. Sicherlich werde ich morgen voller Zehenspuren auf meinem sein, so sehr, dass dieser Mann sie zu seinem Vergnügen gegen dich drückt. Ich denke, die Blondine muss eine Art Tara für meinen schönen Hintern erworben haben, da er ihn in diesem Leben für nichts gehen lassen wird. Nicht, dass ich mich beschwere, natürlich. Alle Ihre Berührungen und Liebkosungen sind sehr willkommen und intensivieren mein Vergnügen weiter. Es ist mehr nur eine merkwürdige Tatsache, die ich beobachte und die mir ins Auge fällt, wenn ich in deinen Armen schmelze. Alles in mir zu spüren, immer schneller und schneller und mit Eile zu pushen, lässt mich in kurzer Zeit den Höhepunkt des Verlangens und der Sättigung erreichen. Also sprenge ich mich in Hunderte von Stücken. Ich genieße es voll und ganz zufrieden mit der Leistung bis zum letzten Tropfen und erlaube meinem Geist, für ein paar Sekunden verloren zu gehen, während sich mein Körper anspannt und sich dann über der Blondine entspannt, die immer noch mein Gewicht hält, das gegen den Spiegel steht. Wow, das war wirklich