อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Unwahrscheinlich

Kapitel 18

sprite

| KAYRA| - War das nur die Vorschau oder ist das alles, was Sie tun können, gutaussehend? Ich necke ihn mit einem bösen Lachen, dem er eine leichte Prise in den gibt, was mich mit der implizierten Reibung springen lässt, während ich zum Zeitpunkt des Feuers, das in diesem Moment in meinem läuft, weiter springt. Ich werde Ihnen zeigen, wozu ich fähig bin, gnädige Frau. Ich garantiere Ihnen, dass Sie derjenige sind, der nicht lange auf eigenen Füßen bleiben kann. Die Blondine lässt einen seiner blauen Augen knorrig aufblitzen, legt mich zurück auf den Boden und räumt seine Kleider wieder an seinem Körper auf, als würde er sich bereit machen zu gehen. Was meinst du, weißt du nicht? Aber was macht er? Wo glaubt er, dass er hingeht? Dieser blonde Sohn von einem wird mich jetzt nicht im Stich lassen, oder? Das ist es, was ich mich innerlich frage, wenn ich darüber nachdenke, ob der Typ verrückt ist oder nur ein Bastard, der durch einen einfachen Streich beleidigt wurde. Was ist das hier draußen? - Willst du dich nicht wieder auf den kriegen? Bist du sicher, dass du wirklich so ausgehen willst? Es zeigt auf den Stoff des Kleides, der sich über meinen Hüften verheddert, und gibt ein leichtes Kichern von sich, wenn es unsere Reflexion durch den Spiegel beobachtet. Schauen Sie, es ist keine große Sache für mich, wenn Sie es so halten wollen, es ist Ihre Wahl, aber . Ich bin mir sicher, dass die Leute ein wenig überrascht sein werden von Ihrem etwas mutigen Stil, wenn sie uns draußen sehen. Ihr ironischer Kommentar bestätigt meinen Verdacht, dass wir hier wirklich rauskommen, aber wo? Ich frage mich, wenn ich das Kleid auf die Länge der Oberschenkel senke, und ich befestige es auf die bestmögliche Weise, um bei jedermanns Sicht vorzeigbarer auszusehen. Natürlich ist es ziemlich offensichtlich, was wir hier gemacht haben, wenn jemand den zerknitterten Zustand meiner Kleidung genauer beobachtet. Aber wen interessiert das? Nun, das tue ich nicht. Und wohin will mich der gutaussehende Mann führen? Ich frage neugierig, wann wir beide das Badezimmer und dann den Veranstaltungsort verlassen haben. Wir befinden uns auf dem Parkplatz, auf der Außenseite, auf ein modernes Auto zugehend, dunkel, aber sehr diskret, das er den Alarm noch aus der Ferne aufschließt. -Für etwas Komfortables, das in der Nähe ist, nur ein paar Minuten entfernt. Die Blondine reagiert, indem sie mich gegen die Fahrzeugtür überrascht, und stiehlt einen kurzen Kuss, bevor sie ihn hinter mir öffnet, damit ich eintreten kann

Ich sage nichts, ich bin zu entspannt und still in meiner eigenen Welt der Stille, als er manövriert, um den Parkplatz zu verlassen, und bald Geschwindigkeit in den gepflasterten und fast wüstenartigen Straßen gewinnt, zu dieser Zeit in einer solchen Region, einer der edelsten und teuersten der Stadt. Es dauert nur ein paar Minuten, wie ich versprochen habe, um vor ein elegantes Haus mit riesigen Mauern und einem hochmodernen Überwachungssystem zu gelangen, das mich beeindruckt und einen momentanen Zweifel in meinem Kopf entstehen lässt. Wer ist dieser Typ und was macht er für seinen Lebensunterhalt, um so auszusehen, als hätte er so viel Geld? Nun, solange er kein Gangster oder irgendeine andere Art von Bandit ist, macht es für mich keinen Unterschied, da ich nur seinen Körper für diese Nacht genießen und ihn nie wieder in meinem Leben sehen möchte. Dann vermasseln Sie es! Ich möchte diesen Moment einfach genießen. Sobald wir den Raum betreten und ich ziehe mein Kleid schon eilig am Kopf aus und das Höschen verschwindet auch im selben Moment. Ich habe dann nicht einmal Zeit, etwas anderes zu tun, denn bald drückt mich die Blondine gegen die Wand und ich gehe ohne Widerstand. Der Schock der Hitze meines Gesichts gegen die kalte Wand verursacht einen aufregenden Kontrast in mir, der mich in Erwartung zurücklässt. Aber das ist nichts im Vergleich zu dem Gefühl, dass die Blondine langsam eintritt, Zentimeter für Zentimeter, bis ich mich vollständig ausfülle und es keinen Platz mehr gibt, ihn zu unterstützen, und seine linken Finger begleiten ihn mit perfekter Präzision und Festigkeit und erreichen mein Lustzentrum. So werde ich wie eine Masse von Modellierungen in seiner Domäne, während ich ihm erlaube, mich mit seinem heißen, großen und sperrigen Körper an der kalten Wand zu besitzen. Ich beiße mir auf die Unterlippe, um zu versuchen, ein Stöhnen einzudämmen, aber die Aufgabe wird fast unmöglich, sobald sich seine Finger weiter in meinen empfindlichen und latenten Punkt vertiefen, während er gleichzeitig alles in mich eindringt, ununterbrochen, intensiv und beschleunigt. Mir wird klar, dass ich wieder fast am Limit bin, direkt am Rande der hohen, dunklen Klippe, die ich mir in den Kopf werfen möchte, als ich von einer unerwarteten Bewegung überrascht werde, die alles in dem Moment hundertmal mehr verbessern lässt. Die blauen Augen des Herrn ergreifen eine Handvoll meiner Haare mit geschlossener rechter Hand und halten ihn oben in einer Art Koks und setzen meinen Hals seiner Barmherzigkeit aus, wie es ihm gefällt, was mich dazu bringt, meinen noch mehr auf dich zu richten, um den Kontakt zwischen unseren Körpern zu erhöhen. Ist das ein Asklepium-Stick? Ich höre seine ernste Stimme am Fußende meines Ohres flüstern, und ich kollabiere fast mit der Vibration, die sie mit sich bringt, während sie durch meine Nervenenden hallt, die bereits in Fetzen liegen. -Uhum. Ich antworte mit geschlossenen Augen, wenn ich mich auf Tattoo beziehe, Symbol der Medizin, das ich auf meiner Haut im Nacken eingraviert habe und das oft von der Länge meiner langen Haare bedeckt ist

Sie ist schön und sexy, genau wie die Frau, die sie zur Schau stellt. Die Blondine beendet die Linie mit einem Biss an der Stelle, gefolgt von einem starken Schluckauf im selben Bereich. Die Haut brennt und brennt für eine Sekunde, aber sie mildert das Gefühl, indem sie die sensibilisierte Region mit ihrer Zunge streichelt, und sie wird in mir wieder hart und drückt mich härter gegen die kalte Oberfläche. Und er intensiviert immer mehr das Tempo, ohne Waffenstillstand, schneller, hart wie ein Stein, gnadenlos und unermüdlich, encirndo jede Sekunde, die mich besitzt, gleichzeitig in Ich sauge seine festen Finger auf, die gekonnt arbeiten, um mich zur Lunte des Vergnügens zu führen. Wenn sich also meine Beine leicht öffnen und schließlich durch die Anstrengung, bei einer anspruchsvollen Tätigkeit wie dieser zu lange stehen zu bleiben, der Müdigkeit erliegen, hebt die Blondine zuletzt so stark ab, dass dabei auch seine Finger irgendwo tief in mir verloren gehen, und ich mit allem den Höhepunkt ansiedele. Ich genieße es, wie ich es noch nie zuvor in meinem Leben getan habe. Ich werde festgehalten, bin aber gleichzeitig hungrig nach mehr davon. Wie mein lieber Freund Andy sagt, kommt immer eine zufriedene Frau zurück, um die Dosis zu wiederholen. Und ich bin diese Frau in diesem Moment, gut gegessen und die sich sehnsüchtig wünscht, die Dosis zu wiederholen, um mehr davon in einer neuen Runde in den folgenden Stunden zu haben. Schließlich ist die Nacht nur ein Kind, oder? Und wir haben noch viel zu tun. Das ist es, was ich denke, während sich mein Kopf voller verblüffender Ideen darüber dreht, was wir zusammen tun werden, bis der Tag aufklart. Mein Atem wird zerschnitten, wenn ich spüre, wie er in mir herauskommt, und ich mag das Gefühl der Leere, das mich als nächstes betrifft, nicht. Es gibt einen leichten Vorgeschmack auf Sehnsucht und Bestürzung. Ich möchte bereits, dass er wieder in mir begraben wird, aber jetzt zu meinen Bedingungen. Mal sehen, wie lange deine mysteriösen blauen Augen den Sprung wagen können