อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Unwahrscheinlich

Kapitel 3

sprite

| KAYRA| Nun, gut, gut, wenn meine Augen nicht das Vergnügen haben, unsere schöne Heldin des Tages vor mir zu sehen? Ich höre den Satz, gefolgt von einer lustigen Pfeife auf meinem Rücken, die mich innehalten und vor Langeweile und ein wenig Pontinha der Irritation seufzen lässt, während meine Augen auf die weiße Decke des Krankenhauskorridors starren, der zu meinem Zimmer am Ende des Weges führt. Okay, es hat angefangen. Das ist es, was ich für etwas ungeduldig halte, wenn ich darauf warte, dass Gregory Queen, der Generalchirurg, mit dem ich oft als Team zusammenarbeiten muss, und mein öffentlich angenommener Fan Nummer eins, mich erreicht, damit wir den am wenigsten akzeptablen herzlichen Dialog führen können, und ich werde nicht als unhöflich und arrogant bezeichnet. Aff. aber er ist so langweilig und langweilig, dass ich manchmal davon träume, dass ich ihm in den trete, oder dass ich seine Anwesenheit einfach ignoriere und ihn mit sich selbst reden lasse, um einen schönen, glücklichen Tag zu haben. Du meinst also, der Klatsch rollt bereits in den Hallen und er hat auch deine aufmerksamen Ohren erreicht, Doktor Königin? Das war's, meine Liebe. Reden Sie nicht so. Nennen Sie Klatsch und Tratsch nicht das, was Informationen sind, die sich aufbauen und Glück in meinen Tag bringen, auch wenn ich es für ein wenig riskant halte, muss ich gestehen. Er lacht, aber ich folge ihm nicht. Gregory versucht nur, es zur Sprache zu bringen, aber die Wahrheit ist, ich möchte jetzt nicht mit ihm oder irgendjemandem sprechen. Der Idiot von früher hatte mir schon genug die Laune verdorben, dass ich etwas bis auf die Knochen meiner Hände schmerzen wollte. - Als erstes, Königin, ich bin nicht dein Liebling. Zweitens bin ich nicht die Schönheit von irgendjemandem, geschweige denn Heroin, okay? Also hör auf, diese Dinge zu sagen, weil sie sehr widersprüchlich erscheinen, wenn sie zusammen im selben Satz gehört werden. Ich lasse trocken in der Hoffnung, dass er nicht in der Stimmung ist, zu reden und sich weit weg zu schicken, aber Gregory spielt Geräusche oder ist masochistisch, um gerne zu leiden, weil ich ihm klare Zeichen gebe, damit er weggehen kann, ohne unhöflich zu sein, aber der Typ scheint überhaupt nicht zu verstehen. Junge, was für ein langweiliger Mann! Da liegst du falsch, liebe Kayra. Schön zu sein und jemandes Heldin sind keine antagonistischen Konzepte, man kann beides sein, ohne den anderen aufzuheben. Sie sehen, Sie sind eine intelligente, erfolgreiche, starke, aber schöne Frau. Klug zu sein macht nicht die Tatsache zunichte, dass du eine extrem heiße Frau bist. Gregory sagt, dass er die Artillerie der Flirts des Tages startet, und ich lache darüber, den Spaß seiner täglichen Versuche zu finden. Nun, zumindest eine Sache, die ich anerkennen muss, ist Ihre Stärke: Beharrlichkeit. Dieser Mann muss brasilianischer Abstammung sein, denn wie das populäre Sprichwort sagt, gibt er nie auf. O persistentes Tier! Egal, was ich sage oder tue, Queen wird nie müde von den äußeren oder leeren Antworten, die ich ihr gebe

Am nächsten Tag erscheint er immer mit erhobenem Haupt, als wäre nichts passiert und der Kampf beginnt von neuem. Königin, ich werde dich etwas fragen und ich hoffe, du denkst nach, bevor du mir in aller Aufrichtigkeit der Welt antwortest, okay? Plötzlich halte ich mitten im Flur an und unterbreche den Gang zu meinem Wohnzimmer, dem ich sehr nahe stehe, mit Blick auf die Tür, die ein metallisiertes Schild mit den Sprüchen enthält: Doktor Kayra Pextton, Fachärztin für Herzchirurgie. Wie sehr ich dieses kleine Schild liebe! Für viele mag es nur ein unwichtiges Objekt mit einer Erwärmung von Buchstaben sein, aber für mich bedeuten diese Worte die Welt. Es ist eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse der Kämpfe und Siege, mit denen ich konfrontiert war, um dorthin zu gelangen, wo ich heute bin. Natürlich, Kayra. Was auch immer Sie sagen wollen, meine Ohren sind immer bereit zuzuhören. Er reagiert prompt, wahrscheinlich schon psychologisch vorbereitet auf alles, was ich sagen werde, ob gut oder schlecht, aufgrund des Brauchs, immer einen von meiner Seite zu nehmen. Aber heute bin ich geneigt, etwas anderes zu tun, um zu sehen, ob er endlich zum Leben erwacht, sich bald als Ziel verändert, natürlich ein anderes als ich, und sein Leben voranbringt, ohne in diese seltsame Besessenheit für mich verwickelt zu werden. - Haben Sie jemals innegehalten, um darüber nachzudenken, dass wir nichts übereinstimmen? Wir sind in keiner Weise kompatibel, wir fühlen keine gegenseitige Anziehung, und ich stehe nicht auf dich? So schwer es auch ist, ich muss die nackte Wahrheit sagen, um zu sehen, ob Queen die spärliche Realität verstehen kann, die sie nicht sehen will. Eine Stunde muss der Stecker in Ihr Gehirn fallen und in der Lage sein, Dinge so hart wie die Durchführung einer langstündigen Operation auszuführen. Ich glaube immer noch an sein Potenzial zu verstehen, dass wir nie eines Tages zusammen sein werden, wie er es wünscht. Nicht in Träumen, ich denke, es ist ein Wunder. Es ist nicht so, dass er ein hässlicher Mann ist oder Mundgeruch hat, es ist nichts dergleichen. Ich fühle mich einfach nicht körperlich hingezogen, geschweige denn emotional zu Gregory. Seine Gefühle sind einseitig und er ist sich dessen voll bewusst. Queen muss eine wertvolle Lektion lernen, die ich vor vielen Jahren gelernt habe: Unsere Gefühle werden nicht immer wechselseitig sein und wir müssen lernen, mit dieser Tatsache auf reife Weise umzugehen und den anderen Teil zu respektieren, der uns nicht so entspricht, wie wir es erwarten. Wir sind freie Menschen. Wir haben keine Verpflichtung zu versuchen, jemanden zurück zu lieben, nur weil wir geliebt werden. Das ist der größte Unsinn, den ich leider heute noch von einigen Leuten sehe. Eine Last zu tragen, die nicht deine ist, obwohl sie eigentlich ihren Fuß in den Eimer stecken, alles hochwerfen und glücklich sein sollten, wie du willst. Das stimmt nicht, Kayra. Sie können nicht mit einer solchen Überzeugung etwas behaupten, das Sie noch nie versucht haben oder sich selbst eine Chance gegeben haben, es zu versuchen

Ai, ai. Ich verdiene es! Und los geht's wieder. - Wenn es durch Fata des Versuchs ist, dann lassen Sie uns diese Frage ein für alle Mal wegnehmen. Ich schieße und Gregory versteht kaum, was los ist, als ich ihn einfach gegen die Wand drücke, seinen Rücken auf die glatte, kalte Oberfläche schlage und seinen Mund mit einem Kuss angreife, um seinen Atem zu stehlen und seinen Laborkittel durcheinander zu bringen. Aber ich fühle nichts. Gar nichts. Kein Schauer im Hinterkopf oder eine Hitze in der Mitte der Beine. Nichts. Absolut nichts. Eine große Leere. Es ist, als würde man einen Spiegel küssen. Langweilig und leblos. Es bringt mich nicht dazu, Lust auf mehr zu haben. Es bringt mich tatsächlich dazu, dir nie wieder ins Gesicht zu schauen, also erinnerst du dich nicht daran, wie frustrierend dieser lächerliche Versuch der Verbindung war. Ein totales Fiasko. Sogar meine Toilettenleitungen haben mehr Verbindung als wir beide zusammen. Null in der Attraktion, die es ist. Verstehst du jetzt, Königin? Ich fühle mich nicht zu dir hingezogen, und ich werde dich nie anders ansehen als einen guten Kollegen, und das ist alles. Da ist dieses Beharren vorbei, okay? Lass dich bitte nicht darauf ein. Ich sage fest und entschlossen, und ich kehre Ihnen den Rücken zu, ohne auf eine Antwort als nächstes zu warten. Ich hoffe aufrichtig, dass er jetzt verstanden hat, wonach ich mich verwurzele, wenn ich mein Zimmer öffne und an die Tür klopfe und ihn wie ein verlassenes Straßenkätzchen draußen lasse