อ่านนิยายออนไลน์ทั้งหมดฟรีที่นี่

Unwahrscheinlich

Kapitel 33

sprite

| KAYRA| -Droga, Pflege! Ich murrle, dass ich mein Gesicht bedecke, während ich in einen Zustand der Bedrängnis gerate. Mein Herz fühlt sich an, als würde es in meiner Brust explodieren, als die endgültige Antwort auf Ryans Frage auf meinem Kopf ruht. Was habe ich mit meinem Leben gemacht? Das ist es, was ich mich wundere, wenn ich in die Unterlippe beiße, aufgrund der großen Nervosität, die mich plötzlich betrifft. Was ist los, Pextton? Sind Sie endlich zu einem Ergebnis gekommen? Natürlich tue ich das, Foster. Oder ich würde jetzt nicht wie verrückt ausflippen. Sage ich mit einem verzweifelten Seufzer und ziehe an meinen extrem angespannten Haaren und verhärteten Körpergliedmassen. Wann war es also? Vor fünf Monaten, verdammt noch mal! Aber ich blieb in dieser Zeit nur bei einer Person, denn wie Sie gut wissen, wurde mein Leben in dieser Mitte zu einem echten Chaos, und aus diesem Grund hatte ich nicht einmal Zeit, hinauszugehen und meinen Kopf frei zu bekommen. Ich rechtfertige mich und klammere mich fest an den letzten Faden der Hoffnung, dass dies nur eine falsche Hypothese ist, denn am Ende hatte ich nicht einmal so viele Chancen, mit einem Fremden schwanger zu werden, den ich nur in einer Nacht getroffen hatte. Aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass Ihr Verdacht falsch ist, oder? Ich bestehe darauf, dass ein leichtes Schwindelgefühl meinen Kopf übernimmt, wahrscheinlich wegen meines Drucks, der nachgelassen haben muss, und der Hoffnungsträger wird meine Frage positiv beantworten. Du bist auch Arzt, Pextton. Sie kennen die Symptome, die notwendig sind, um einen Verdacht auf dieses Thema zu wecken. Aber es war nur einmal, Foster. Es tut mir leid vor deinem Blick, der so etwas sagt wie: Du bist nicht dumm und du weißt sehr gut, wie diese Dinge funktionieren, Miss Kayra. Spielen Sie jetzt nicht mit mir! Das ist genug, um ein Leben zu konzipieren, Pextton. Einmal ohne Schutz durchgeführt oder wie in Ihrem Fall, wer eine lange Zeit ohne die Einnahme des vom Gynäkologen verschriebenen Verhütungsmittels war, reicht aus, um schwanger zu werden. Er kommentiert geduldig, im Gegensatz zu mir. Sie sind eine junge Frau ohne Vorgeschichte von Gesundheitsproblemen und extrem gesund, also warum sollten Sie Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden? Es ist mehr als logisch, dass dies passieren könnte. Und das Schlimmste ist, dass ich weiß, dass Ryan Recht hat, und ich muss ihm ruhig in Gedanken zustimmen, während ich meine Augen schließe und meinen Kopf über die glatte, kalte Oberfläche des Tisches vor mir lehne. Verdammt kleine Party, von der ich dachte, dass sie zu nichts kommen würde! Warum bin ich trotzdem an diesen verdammten Ort gegangen? Jetzt fühlt sich alles in meinem Leben so an, als würde es ohne die geringste Kontrolle untergehen

Was ist los mit meinem Leben? Wann begannen die Dinge aus der Ordnung zu geraten, ohne dass ich es bemerkt habe? Wann? Aber wenn es immer noch Zweifel daran gibt, Pextton, weißt du, dass es nur eine Alternative gibt, sie ein für alle Mal zu eliminieren, oder? Sie müssen den Bluttest machen, um dieses Ding sofort aus Ihrem Kopf zu bekommen. Ich weiß, verdammt noch mal. Es dauert nicht länger als 20 Minuten von der Sammlung, bis die Ergebnisse im Labor veröffentlicht werden. Ich werde Ihren Zweig brechen und um Priorität bitten und Ihre Probe nicht mit Ihrem richtigen Namen beschriften. Alles wird auf praktische und diskrete Weise gemacht, okay? Vertrau mir einfach, Pextton. Ryan Foster, der Typ, der es liebt, mich bei jeder Gelegenheit zu beschimpfen, und der immer mit ernstem Gesicht herumläuft und in die Korridore des Krankenhauses eingedrungen ist, zum ersten Mal in meinem Leben sehe ich ihn mit einem weicheren, ziemlich verständnisvollen und sogar freundlichen Blick, wenn er von seinem Platz auf der gegenüberliegenden Seite des Tisches aufsteht und auf mich zukommt. Und ohne etwas zu sagen, zieht Ryan mich einfach in den Kokon, den seine riesigen Arme wie die eines Bären haben, und umarmt mich liebevoll. Eine Umarmung, von der ich nicht einmal wusste, dass ich sie brauchte, bis ich sie mit solcher Zuneigung und Sorgfalt bekam. Also los geht's, Pextton? Denken Sie daran, ich bin Ihr Freund und ich werde die ganze Zeit bei Ihnen sein, okay? Egal welches Ergebnis es gibt, ich bin an deiner Seite und halte deine Hand fest, also hab keine Angst. Es ist okay, Foster. Ich schätze die Unterstützung, die Sie mir gerade geben. Wir. Können wir dies jetzt tun, um dieses Thema für immer zu schließen, oder haben Sie bereits Termine für nach dem Mittagessen geplant? Ich frage, wann wir die Umarmung rückgängig machen und einen Schritt zurücktreten, um ihr direkt ins Gesicht zu schauen. Natürlich kann ich das, Kayra. Und selbst wenn für diese Zeit etwas geplant wäre, würde ich Wert darauf legen, es neu zu planen, nur damit ich es in diesem Prozess begleiten könnte. Diese Angelegenheit wird nur zwischen uns beiden sein, niemand sonst wird involviert sein oder es wissen, bis Sie sie freiwillig mit jemandem teilen möchten. Ryan antwortet, indem er einen Arm um meine Schultern legt und gemeinsam gehen wir zum Ausgang des Raumes. Vielen Dank, Foster. Du bist die meiste Zeit langweilig, aber du bist ein guter Freund

Ich steige in den Aufzug und steige auf die Etage, auf der ich die Prüfung ablege. Als ob Sie ganz anders wären, Miss Pextton. Er zahlt die Stecknadel in einem verspielten Ton zurück, als er mich zu einem Sessel führt, als wir im Prüfungsraum ankamen, und zeigt an, wo ich sitzen soll. Als kuscheliges Haustier, das kurz davor ist, im Schlachthof den Kopf zu verlieren, biete ich widerstandslos meine Blutprobe an, die, sobald sie von Ryan gesammelt wird, sofort von einer Krankenschwester entnommen wird, die die richtigen Anweisungen erhält, wie mit dem gesammelten Material vorzugehen ist. - Jetzt warte einfach etwa fünfzehn Minuten und wir werden das Ergebnis bekommen, Fräulein. Ryan sagt, er schüttelt meine Hand in einer Geste des Trostes und sitzt neben mir, um mit mir zu warten. Dann scheint die Uhr stehen zu bleiben. Fünfzehn Minuten verbringe ich in den längsten Stunden meines ganzen Lebens. Es ist, als würden sie nie enden. Eine echte ewige Folter. Meine Hände schwitzen kalt und mein Herz schlägt in einem völlig unerwarteten Rhythmus in meinem Brustkorb, als schließlich die gleiche Krankenschwester, die meine Blutprobe genommen hatte, mit einem versiegelten Umschlag mit den Testergebnissen zurückkehrt und ihn direkt in Ryans Hände liefert. Es ist Zeit für die Wahrheit. Beobachten Sie besorgt, wie Foster vorsichtig den Rand des Papiers zerreißt, die Testblätter herauszieht und den Inhalt schnell und schweigend liest. Ohne Mut schließe ich nach ein paar Sekunden des Lesens mit Ryans unbewegtem Gesichter die Augen und hänge die Luft in meinen extrem nervösen Lungen. - Willst du es hören oder würdest du lieber zu einem anderen Zeitpunkt alleine lesen?Ich möchte es aus deinem Mund hören, Foster. Also, was sagt das Ergebnis?Ich weiß nicht, ob es angemessen ist, Ihnen unter diesen Umständen zu gratulieren, aber das Ergebnis für die Schwangerschaft ist positiv, Pextton. Ihr Blut hat sehr hohe Indikationen im BetaHCG-Spiegel über 255. 000 mlU / ml, was darauf hindeutet, dass Sie sich zwischen der neunten und dreizehnten Schwangerschaftswoche befinden sollten, ungefähr am Ende des ersten Trimesters